Wahlkreisbüro Dilek Kolat ist künftig Register-Meldestelle

Veröffentlicht am 01.04.2015 in Gegen Rechtsextremismus

Meldestellen sind im Straßenbild erkennbar

Das Wahlkreisbüro Dilek Kolat freut sich, künftig Meldestelle des Registers Tempelhof-Schöneberg zu sein. Dieses registriert seit dem 1.8.2014 rassistische, antisemitische, homo- und transphobe, rechtsextreme und andere diskriminierende Vorfälle im Bezirk und wertet sie statistisch aus. Vorfälle jeglicher Art, ob körperliche Übergriffe, Schmierereien oder Beleidigungen, können den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Wahlkreisbüros unter Angabe von Zeit und Ort unbürokratisch gemeldet werden.

Meldungen werden auch telefonisch unter 030 91502700 oder per E-Mail an wahlkreisbuero@dilek-kolat.com entgegengenommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leiten die Meldungen dann vertraulich an die Registerstelle weiter.

Registerstellen gibt es berlinweit in allen zwölf Bezirken. Sie werden vom Land Berlin unterstützt und sollen vor Ort zu einer verbesserten Datengrundlage in Bezug auf menschenfeindliche Vorfälle beitragen. Im Gegensatz zu bestehenden Statistiken der Strafverfolgungsbehörden beziehen Register nicht nur anzeigerelevante Vorfälle wie Sachbeschädigungen und tätliche Übergriffe ein, sondern berücksichtigen auch niederschwellige Vorfälle. Ob Aufkleber, Beleidigungen oder Bedrohungen - zahlreiche Vorkommnisse werden aus unterschiedlichen Gründen nicht zur Anzeige gebracht und tauchen demzufolge auch in keiner Statistik auf. Das Registrieren solcher Vorfälle in lokalen Anlaufstellen schafft Transparenz und zugleich für die Betroffenen einen Raum, in dem sie ihre Erlebnisse schildern können und mit ihren Problemen nicht allein dastehen. Durch die Veröffentlichung der Vorfälle und die aktive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger am Register wächst letztlich auch das Interesse für die Problematik der Diskriminierung, insbesondere in der eigenen Nachbarschaft.

Die Dokumentation der Vorfälle kann auf der Internetseite der Berliner Register (http://www.berliner-register.de) in der Chronik eingesehen werden.

 

 
 

Öffnungszeiten

Mietrechtsberatung

 

Arbeitsrechtsberatung

Termine

Alle Termine öffnen.

26.11.2019, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Mietrechtsberatung
Außerplanmäßig findet am Dienstag 26.11 von 15 bis 16 Uhr in meinem Stadtteilbüro  (Schmiljanstr. …

27.11.2019, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Arbeitsrechtsberatung
Jeden vierten Mittwoch im Monat von 16 bis 17 Uhr findet in meinem Stadtteil …

06.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Tag der offenen Tür & Friedenauer Gespräche
Nach einem ereignisreichen Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und verschiedenen Ausstellungen im Stadtteil …

Alle Termine