Kiezverstecke: Handwerkerinnen und Handwerker der besonderen Art

Veröffentlicht am 21.06.2016 in Kiez

...was macht eigentlich ein Fassmaler?

In meiner Reihe "Kiezverstecke" begebe ich mich am 2. Juli auf eine Tour, die besondere Friedenauer Handwerke ans Tageslicht bringt. Die Führung findet statt:

am Samstag, 02. Juli 2016, 13:00 – 15:00 Uhr

Treffpunkt: Wahlkreisbüro Dilek Kolat, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin-Friedenau

Unsere Tour beginnt an der Kaisereiche und führt uns durch die typischen Seitenstraßen Friedenaus zum S-Bahnhof Friedenau. Entlang der Strecke schaut uns aus einem Fenster eine eingerahmte Geige an. Zwei weitere große Schaufenster laden uns ein, ein besonderes Handwerk kennen zu lernen. Was passiert mit den hunderten Rahmen  die sich in der Galeriewerkstatt befinden? Gleich nebenan, versteckt in einem kleinen Vorgarten, liegt Musik in der Luft! Seltene Musikinstrumente, wie Clavichorde, und Spinette, sowie Clavire können hier bestaunt werden. Eine besondere Sehenswürdigkeit sind die buntgemischten Stoffe in einem kleinen Laden direkt an der S-Bahn-Station. Hier wird das Material handwerklich nach den Ideen der Kundschaft umgesetzt. Anmeldungen können bis zum 29.06.2016 entgegengenommen werden: anmeldung@dilek-kolat.com oder telefonisch an 030 9150 2700.

 
 

Öffnungszeiten

Mietrechtsberatung

 

Arbeitsrechtsberatung

Termine

Alle Termine öffnen.

26.11.2019, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Mietrechtsberatung
Außerplanmäßig findet am Dienstag 26.11 von 15 bis 16 Uhr in meinem Stadtteilbüro  (Schmiljanstr. …

27.11.2019, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Arbeitsrechtsberatung
Jeden vierten Mittwoch im Monat von 16 bis 17 Uhr findet in meinem Stadtteil …

06.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Tag der offenen Tür & Friedenauer Gespräche
Nach einem ereignisreichen Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und verschiedenen Ausstellungen im Stadtteil …

Alle Termine