Kiezgeschäfte – Licht des Südens

Veröffentlicht am 20.03.2014 in Wahlkreis

Licht des Südens

Ahmet Korkmaz ist die Seele des Licht des Südens. Seit 1995 befindet sich der Feinkostladen für mediterranen Spezialitäten in der Cranachstr. 53. „Friedenau ist ein schöner Kiez“, beschreibt Ahmet Korkmaz. „Hier sind meine Kinder geboren, hier sollte auch mein Laden sein!“, so Korkmaz weiter. Die Kinder sind nun erwachsen und helfen dem Vater im Feinkostladen. Doch die Kinderfreundlichkeit ist geblieben. Der Laden ist Treffpunkt von Kiezeltern geworden, die wissen, das Ahmet jedes Kind mit einem Lachen empfängt. Auch Dilek Kolat besucht das Licht des Südens regelmäßig, um dort Antipasti und andere Delikatessen zu schlemmen. Diesmal hat sie die Zeit genutzt, um mit Ahmet Korkmaz ins Gespräch zu kommen:

Dilek Kolat: Was bietet Ihr eigentlich an?

Ahmet Korkmaz: Es gibt täglich einen Mittagstisch mit frischen Antipasti, Schinken und Käse und auch einem Pastagericht. Abends treffen sich hier die Menschen aus dem Kiez zu einer Weinrunde und ab demnächst haben wir auch eine Frühstückskarte. Wichtig zu wissen ist, dass alles frisch zubereitet wird wie heute unsere Pasta mit getrockneten Tomaten und Rucola.

Dilek Kolat: Und Deine Gäste kommen aus dem Kiez?

Ahmet Korkmaz: Ja, 80 % der Menschen, die mich besuchen sind Stammkunden und treffen sich zum Stammtisch mit ihren Freunden wie die Weinrunde. Es kommen viele Familien. Das ist eine gute Mischung.

Dilek Kolat: Was für Wein bietest Du denn Deiner Weinrunde an?

Ahmet Korkmaz: Alles querbeet. Wir haben verschiedene Anbieter im Sortiment mit einem Schwerpunkt auf biologischen Weinen. Gern wird auch Grappa getrunken, abgefüllt aus dem Eichenfass.

Dilek Kolat: Kannst Du Dir vorstellen mit Deinem Laden nicht in Friedenau zu sein? Warum?

Ahmet Korkmaz: Es gibt viele schöne Kieze in Berlin, jedoch ist Friedenau für mich und meine Familie schon immer was besonderes gewesen. Es hat eine tolle bunte Mischung von Menschen, die für mich Berlin wiederspiegeln. Vor allem das "Licht des Südens" ist über die Jahre mit den Menschen und dem Kiez verwachsen.

Dilek Kolat: Wenn jemand das erste Mal ins Licht des Südens kommt, was sollte er oder sie unbedingt probieren?

Ahmet Korkmaz: Unser Selleriesalat ist sehr beliebt, sowie die Schafskäsecreme, Sigarabörek,Mozzarellarollen mit Rukola Parmaschinken und Parmesan.... Einfach mal vorbei kommen und sich sein bunten gemischten Teller selber kombinieren!

Das Licht des Südens befindet sich in de Cranachstr. 53 in 12157 Berlin-Friedenau.

Kiezgeschäfte ist eine neue Reihe auf www.dilek-kolat.com. Hier können Sie zukünftig wöchentlich mehr über Läden im Kiez erfahren.

 
 

Öffnungszeiten

Mietrechtsberatung

 

Arbeitsrechtsberatung

Termine

Alle Termine öffnen.

26.11.2019, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Mietrechtsberatung
Außerplanmäßig findet am Dienstag 26.11 von 15 bis 16 Uhr in meinem Stadtteilbüro  (Schmiljanstr. …

27.11.2019, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Arbeitsrechtsberatung
Jeden vierten Mittwoch im Monat von 16 bis 17 Uhr findet in meinem Stadtteil …

06.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Tag der offenen Tür & Friedenauer Gespräche
Nach einem ereignisreichen Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und verschiedenen Ausstellungen im Stadtteil …

Alle Termine